Remote Crime Viewing
Intuition & Investigation 

 

Spezialprojekt: Haustiere

Für viele Menschen ist das eigene Haustier nicht nur ein tierischer Mitbewohner, sondern vor allem ein vollwertiges Familienmitglied. Wenngleich alles getan wird, um es dem Tier gut gehen zu lassen, bleiben nichtsdestotrotz oftmals Fragen offen. Diese können auf herkömmliche Weise nicht immer gut beantwortet werden, eben weil der tierische Gefährte sich nicht selbst äußern kann. 

Mithilfe von Remote Viewing gelingt es jedoch, dem Innenleben des Haustiers auf die Spur zu kommen und dieses näher zu ergründen. Dank  des vorhandenen Protokolls können Hintergründe detailliert betrachtet und damit mögliche Unklarheiten sowie Ungereimtheiten eingehender betrachtet werden. 

Eine spannende und zugleich ungewöhnliche Möglichkeit, um der Innenwelt des eigenen Tiers auf die Spur zu kommen. Finden auch Sie Neues über Ihren tierischen Begleiter heraus und senden Sie uns eine Anfrage, mit Ihren konkreten Fragen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!



KONTAKT ❯